Unsere Projekte

Die Kinder der Escuela 14 Julio mit ihrem Lehrer Manuel Tuarez

Aus dem Beginn der Arbeit im Guasmo–Viertel in Guayaquil ergaben sich Kontakte mit vielen Menschen auch außerhalb der Hafenstadt. Wir erfuhren, wie groß im ganzen Land der Bedarf an Unterstützung war und ist. Wir konnten nicht überall helfen; aber als wir nach den ersten „Investitionen“ im Guasmo wieder ein wenig Atem holen konnten, hatten wir Spielraum, Hilfe bereitzustellen in Puerto Napo und Salasaca, und später wandten wir uns dem Projekt in La Aurora zu.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *